Industriemechaniker/in (m/w/d)

Berufsausbildung

DREH DIR DEINE EIGENE KARRIERE

Industriemechaniker/innen nehmen eine bedeutende Rolle für die Funktionsfähigkeit unseres Unternehmens ein. Sie arbeiten in der Produktion und Instandhaltung, um sicherzustellen, dass Maschinen und Fertigungsanlagen immer in Gang bleiben. Sie sind für die Wartung und Reparatur der gesamten Produktionsanlagen verantwortlich.
Das Tätigkeitsgebiet beinhaltet auch die Herstellung von Produktkomponenten, Prüfung von Teilen, Montage von mechanischen Komponenten sowie die Planung und Steuerung von Arbeitsprozessen.

Das erwartet Dich bei uns:

Wir bieten Dir eine fundierte und umfassende technische Ausbildung in einem spannenden, internationalen Umfeld.

In unserer Ausbildungswerkstatt erlernst Du zunächst alle zum Berufsbild gehörenden Fertigkeiten, wie Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen und verschiedene Fügetechniken. Die theoretischen Grundlagen werden Dir vorab im betrieblichen Unterricht von unserem hauptberuflichen Ausbilder vermittelt.

Ab dem zweiten Ausbildungsjahr durchläufst Du alle relevanten Instandhaltungs- und Produktionsbereiche, um die Prozesse und Abläufe in einem Industriebetrieb kennenzulernen. Hier wirst Du von kompetenten Fachkräften ausgebildet und betreut.

Dauer der Ausbildung und Berufsschule:

Ausbildungsdauer:         3,5 Jahre
Berufsschule:                  Blockunterricht jeweils eine Woche pro Monat in Wertheim-Bestenheid
Link zur Berufsschule:   www.bsz-wertheim.de

Du passt zu uns, wenn Du Folgendes mitbringst:

• Du bist manuell geschickt, arbeitest sehr genau und präzise und verfügst über technisches Verständnis
• Du bist wissbegierig und hast eine gute Auffassungsgabe
• Du verfügst über gute Kommunikationsfähigkeiten und arbeitest gerne im Team
• Du beendest die Schule mit einem sehr guten Abschluss der Mittelschule oder einem höheren Abschluss
• Du hast gute Noten in Physik, Mathematik und Technik