Ausbildungsberufe

Industriekaufmann/-frau

Alleskönner mit Blick für das Wesentliche.

Industriekaufleute arbeiten in allen Funktionsbereichen eines Unternehmens.
Dabei unterstützen sie alle betriebswirtschaftlichen Unternehmensprozesse. Ihr Einsatz erfolgt beispielsweise im Einkauf, Marketing und
Vertrieb, Personalwesen, Finanz– und Rechnungswesen oder in der Materialwirtschaft. Industriekaufleute lernen alle erforderlichen
kaufmännischen Tätigkeiten - von der Beschaffung der Ware bis zum nachgelagerten Kundenservice. So kalkulieren sie zum Beispiel
Preise, kaufen Waren und Vorräte ein, verkaufen die hergestellten Produkte, beraten Kunden und arbeiten in der Personalabteilung mit.

 

IHRE QUALIFIKATIONEN:

  • Gute mittlere Reife oder höherer Bildungsabschluss.
  • Interesse für betriebswirtschaftliche Aufgabengebiete.

 

AUSBILDUNGSDAUER UND –ORT:

3,0 Jahre in Wertheim - Berufsschule in Wertheim-Bestenheid.

 

WARUM EINE AUSBILDUNG ALS INDUSTRIEKAUFMANN/- FRAU?

Eine Ausbildung, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Kombination zwischen theoretischen Know-How und umfassender praktischer Ausbildung bietet Ihnen die Möglichkeit, in vielen Bereichen von Johns Manville tätig zu sein.

 

Cookies on JM.com

The Johns Manville website employs cookies to improve your user experience. We have updated our cookie policy to reflect changes in the law on cookies and tracking technologies used on websites. If you continue on this website, you will be providing your consent to our use of cookies.

COOKIE POLICY
I accept cookies from this site