Ausbildungsberufe

Duales Studium

Ausbildung oder Studium - Warum nicht kombiniert?


Diese Möglichkeit bietet sich Ihnen durch ein duales Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Kombination mit einer Ausbildung bei Johns Manville.

Gerne zeigen wir Ihnen auf, welche Argumente für für ein duales Studium sprechen:

Hoher Praxisbezug:
Die Duale Hochschule verbindet ein wissenschaftliches Studium mit der praktischen Ausbildung am Arbeitsplatz. Das duale Konzept mit abwechselnden Theorie- und Praxisphasen ermöglicht aktive und vielfältige Lehr- und Lernmethoden und praxisnahe Bildungsinhalte. Neben den notwendigen
fachlichen Kenntnissen erwerben die Studierenden ein hohes Maß an sozialen Kompetenzen. Ihre umfassende Praxiserfahrung verhilft ihnen zu einem schnellen und direkten Einstieg
in das Berufsleben.

Keine Massenabfertigung
Kleine Kursgrößen von in der Regel maximal 30 Studierenden steigern die Eigeninitiative, garantieren eine intensive Betreuung und schaffen eine angenehme, persönliche Studienatmosphäre.

Aktuelle und relevante Inhalte:
Neben Professorinnen und Professoren der DHBW vermitteln auch Dozenten anderer Hochschulen und Universitäten sowie besonders qualifizierte Experten aus den Unternehmen und sozialen Einrichtungen Inhalte aus ihrem Spezialgebiet. Dadurch ist sichergestellt, dass aktuelle Entwicklungen in die Vorlesungen einfließen und praxisrelevantes Know-how gelehrt wird.

Anerkanntes Intensivstudium
Durch das duale Studienkonzept erleben die Studierenden an der DHBW eine abwechslungsreiche und intensive Zeit. In den Praxisphasen übernehmen sie frühzeitig Verantwortung und können ihr in den Theoriephasen erworbenes Wissen direkt anwenden.

Wir bieten Ihnen ein umfassendes Angebot an dualen Studiengängen:

 

 

Cookies on JM.com

The Johns Manville website employs cookies to improve your user experience. We have updated our cookie policy to reflect changes in the law on cookies and tracking technologies used on websites. If you continue on this website, you will be providing your consent to our use of cookies.

COOKIE POLICY
I accept cookies from this site